Hotline: 07345 80770
Menü
Suche

G1000® - Das Material für echte Outdoor-Abenteuer

 

Bereits im Jahre 1968 entwickelte Fjällräven das innovative G1000®-Material für ihre erste Greenland Jacket. Diese stand für absolute Widerstandskraft, Strapazierfähigkeit und Robustheit und war nahezu unverwüstlich. Bis heute konnte sich das Material durchsetzen und schützt Outdoorer immer noch zuverlässig vor schlechtem Wetter.

Das dicht gewebte G1000® Original-Material von Fjällräven ist wind- und wasserabweisend und schützt somit optimal vor äußerlichen Wetterbedingungen. Trotz seiner hohen Robustheit bleibt es  gleichzeitig atmungsaktiv und lässt Feuchtigkeit schnell nach außen dringen. So bleiben Sie selbst bei schweißtreibenden Outdoor-Aktivitäten stets angenehm trocken. Sollten Sie an einem sonnigen Tag doch einmal in einen Regenschauer geraten, sorgen die schnelltrocknenden Eigenschaften des  G1000®-Materials dafür, dass Ihre Ausrüstung schnell wieder abtrocknet und ein angenehm trockenes Gefühl entsteht. Abgesehen von schlechten Wetterbedingungen schützen Produkte aus extrem strapazierfähigem G1000® Original zusätzlich vor schädlicher Sonneneinstrahlung sowie Moskito- und anderen Insektenstichen. Dies wird durch die besonders dichte Webart ermöglicht. Durch die zahlreichen Funktionen gilt das G1000® Original-Material als eines der besten Outdoor-Materialien weltweit.

Für jede Aktivität das passende Material

Das G1000®-Material besteht aus 65% Polyester und 35% Baumwolle und hat durch den Wolle-Anteil einen angenehm weichen Griff. Zusätzlich zu dem gängigen G1000® Original-Material wurden 3 weitere Materialien entwickelt, welche mit ihren speziellen Eigenschaften individuell an verschiedene Einsatzbereiche angepasst wurden. Das G1000® Silent-Material ist die gebürstete Variante des ursprünglichen Stoffes und ist dadurch extrem weich und angenehm griffig. Besonders in der Fjällräven Hunting-Kollektion kommt dieses Material vermehrt zum Einsatz. „Silent“ ist der englische Begriff für „leise“ – denn dass muss das Material auch sein.

Mit seinen raschelfreien Eigenschaften eignen sich Produkte aus G1000® Silent-Material besonders gut für hochwertige Jagdbekleidung. Das G1000® Lite-Material ist extrem leicht und etwas kühler als der Originalgewebe. Daher wird es vor allem für leichtere Sommerjacken genutzt. Trotz des leichteren Stoffes werden sämtliche Funktionen beibehalten. Durch feine Ripstop-Fäden wird die hohe Strapazierfähigkeit trotz des niedrigeren Gewichtes beibehalten. Das vierte Material im Bunde ist das G1000® Heavy Duty-Material. Dieses ist noch robuster und widerstandsfähiger als das Originalgewebe und wird vor allem für Verstärkungen an stark beanspruchten Stellen wie dem Knie- oder Gesäßbereich verwendet. Zusätzlich zu diesen vier Materialien entwickelte Fjällräven für das G1000® Original, sowie das Silent- und Heavy Duty-Material ökologisch nachhaltige Versionen. Diese erkennen Sie an dem zusätzlichen Eco im Namen. Es besteht aus 65% recyceltem Polyester und biologisch angebauter Baumwolle. Damit bekennt Fjällräven sich zu seiner Umweltverantwortung und seinem Engagement für die Reduzierung der Umweltbelastung.

Dank Greenland Wax jeder Gegebenheit optimal anpassbar

Produkte aus G1000®-Material lassen sich je nach Einsatzbereich an die Wetterbedingungen anpassen. So kann zum Beispiel ihr Wetterschutz erhöht oder die Atmungsaktivität angepasst werden. Das alles geschieht mit einem speziell angepassten und seit Jahren erfolgreichen Produkt – dem Greenland Wax. Durch das Auftragen des Greenland Wax können die kompletten Kleidungsstücke oder vereinzelt, stark beanspruchte Stellen zusätzlich geschützt werden. Neben einem besseren Wetterschutz lassen sich auch die Strapazierfähigkeit und die Lebensdauer erhöhen. Dies spricht für den Nachhaltigkeits-Gedanken von Fjällräven. Eine Wachsanleitung für das aus Bienenwachs und Paraffin bestehende Imprägniermittel von Fjällräven finden Sie hier!

 

455 Treffer für "Fjällräven G1000-Material"

  • Kundenbewertung